Anmelden
Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schließen
Die übermittelte IP-Adresse ist unbekannt.

Nicht alle beitragspflichtigen Kreditinstitute zahlen Bankenabgabe

In ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke listet die Bundesregierung die beitragspflichtigen Kreditinstitute auf, die in den vergangenen drei Jahren keine Bankenabgabe geleistet haben. Danach ist die Zahl der „Nullzahler“ von 2011 bis 2013 zwar geringfügig von 720 auf 703 gesunken. Der prozentuale Anteil ist in dem Zeitraum dagegen leicht von 38,2 auf 38,4 Prozent gestiegen, da die Zahl der beitragspflichtigen Kreditinstitute von 1.883 auf 1.832 gesunken ist. Die Antwort der Regierung listet auch detailliert auf, wie hoch der Anteil der systemrelevant eingestuften und der potenziell systemgefährdend eingestuften Banken ist, die nur den Mindestbeitrag geleistet haben.


PDF-Download der Kleinen Anfrage sowie der Antwort der Bundesregierung von der Homepage des  Deutschen Bundestages